Herzlich willkommen ...

... auf der Website der Ev.-Luth. Martini-Gemeinde Radevormwald. Diese Seite beinhaltet einige allgemeine Informationen über unsere Gemeinde und aktuelle Termine. Wenn Sie Fragen haben oder etwas nicht finden können, sprechen Sie uns bitte an. Viel Spaß beim Lesen unserer Seiten!

Ihre Martini-Gemeinde Radevormwald

letzte Aktualisierung unserer Seite am 25.03.2018

25 Mär 18

Herzliche Einladung zum Konzert am 2. April, 17 Uhr

Festliches Konzert für Trompete und Orgel

Nachdem das letzte Konzert von Dr. Matthias Lotzmann (Kantor in der Alten Kirche Wupperfeld, Wuppertal) an der Orgel gemeinsam mit Trompete und Oboe ein so großes Hörvergnügen war, freuen wir uns darauf, dass Dr. Lotzmann am Ostermontag, den 2. April, um 17 Uhr erneut ein festliches Konzert in gleicher Besetzung in unserer Ev.-Luth. Martini-Kirche zu Gehör bringt. Unter dem Motto "Wir wollen alle fröhlich sein" musizieren die Instrumentalisten zum Osterfest.

Wie mittlerweile schon üblich, wird auch dieses Mal wieder eine Kollekte am Ausgang erbeten jedoch kein Eintritt verlangt.

25 Feb 18

Neuer Gemeindebrief Nr. 238 und Aufnahmen der RaSiMuTa 2017 online

Der neue Gemeindebrief ist online und kann heruntergeladen werden. Viel Spaß mit der Lektüre.

Und hier gibt es die Aufnahmen der RaSiMuTa 2017 zum herunterladen.

15 Nov 17

Ökumenische Taizé Andachten

Bild Taizéandacht

Eine herzliche Einladung zu den am Sonntag, den 19. November, um 18 Uhr beginnenden monatlichen Taizé-Andachten in unserer Kirche.

Es handelt sich dabei um ein ökumenisches Abendgebet mit mehrstimmigen Gesängen aus der Gemeinschaft in Taizé (nahe Cluny). Die Gestaltung bei Kerzenschein, Texten und Impulsen aus der Bibel sowie einer Zeit der Stille führt zu einer besonderen Atmosphäre der Geborgenheit, der Ruhe und des Friedens in Gottes Gegenwart.

Die weiteren Taizé-Andachten sind am 10. Dezember, am 14. Januar, am 11. Februar und am 11. März jeweils um 18 Uhr.

18 Okt 17

Festliches Konzert für Trompete und Orgel

Festliches Konzert für Trompete und Orgel

Am Sonntag, den 29. Oktober, erklingt um 17 Uhr im Rahmen des Jubiläums 500 Jahre Reformation ein festliches Konzert für Trompete, Orgel und Oboe in unserer Ev.-luth. Martini-Kirche. Markus Kramer (Trompeter beim Sinfonieorchester Wuppertal) und Dr. Matthias Lotzman (Kantor in der Alten Kirche Wupperfeld, Wuppertal) musizieren Werke von Albioni, Corelli, Baldassar Galuppi, J.S. Bach und anderen.

Eine herzliche Einladung.

17 Okt 17

Kirche im Gespräch: Wie wollen wir morgen leben, und was können wir heute dafür tun?

Kirche im Gespräch mit Franz Müntefering

Wie wollen wir morgen leben, und was können wir heute dafür tun? In seinem Einstiegsimpuls ging der ehemalige SPD-Vorsitzende Franz Müntefering zunächst auf die Hürden der ersten Lebenshälfte ein, um schließlich darzulegen, dass auch Senioren sich vielen Herausforderungen stellen müssen, denen man am besten mit sozialen Kontakten begegnen könne. "Einsamkeit ist das größte Problem, das oft zu lange ignoriert wird. Ohne soziale Kontakte funktioniert nichts." Genauso wichtig für den Zusammenhalt einer Gesellschaft seien ein Verantwortungsgefühl und ehrenamtliches Engagement. "Ohne Ehrenamt würde das Leben nicht funktionieren."

Dem Vortrag folgte eine Aussprache, in der Franz Müntefering sich Zeit nahm auf die Nachfragen der Zuhörerschaft zu antworten. Insgesamt war es ein angenehmer Abend, der vielen in Erinnerung bleiben wird, weil der frühere Parteichef der SPD es nicht an greifbaren Statements mangeln ließ, sondern z.T. praktische Hinweise gab.